Equip September 2020

Der Anmeldezeitraum ist abgelaufen.

Bei Fragen wende dich an miriam.schuetz@sfcd.de.

EQUIP ist die Möglichkeit, dich auf das kommende Semester vorzubereiten! Gemeinsam mit anderen Leitern, Mitarbeitern und Teilnehmern aus ganz Deutschland rüsten wir uns für den Dienst aus, den Gott uns an den Hochschulen gegeben hat!

Damit DEIN Einsatz als Leiter oder Mitarbeiter gelingt, veranstalten wir EQUIP – eine Zeit vollgepackt mit wertvollem Input, starker Gemeinschaft, gegenseitiger Ermutigung und visionärem Ausblick! Außerdem werden wir den Grundstein für das nächste Semester legen, indem wir einen Tag lang fasten und für jede SfC-Gruppe beten.

Egal, ob du schon ein paar Semester Leiter bist, gerade einsteigst, oder noch darüber nachdenkst, ob du überhaupt das Zeug zum Mitarbeiter hast – EQUIP ist für dich!

 

Corona Information:

Wir freuen uns, trotz derzeitiger Lage EQUIP vor Ort stattfinden lassen zu können 🙂 Du darfst dir natürlich sicher sein, dass wir Hygienevorschriften beachten und uns sehr um eine geniale, entspannte, intensive und sichere Zeit in Gemeinschaft bemühen. Damit wir gut planen können, melde dich bitte schnell an! Falls du aus gesundheitlichen Gründen nicht vor Ort teilnehmen kannst, melde dich bitte bei uns! Wir wollen für dich dann eine Alternative anbieten (miriam.schuetz@sfcd.de). Weitere Infos folgen per Email!
Du darfst dir sicher sein – auch wenn es kleine Einschränkungen gibt, wird unsere Zeit und Gemeinschaft genial! 🙂

 

Was dich erwartet:
    • praktische Impulse zum Leiten im 21. Jahrhundert
    • gezielte Schulung für die missionarische Arbeit an der Hochschule
    • sich von Ideen und Erfahrungen anderer anregen lassen
    • Perspektiven für die eigene Gruppe entwickeln
    • Zeit für Spaß und lockeren Austausch mit anderen SfClern
    • aktuelle Infos von SfC in Deutschland
    • vereintes Gebet + Fasten an einem Tag für alle Gruppen
    • gemeinsam mit anderen SfClern aus ganz Deutschland Jesus begegnen

 

Kursangebot:

 

MODUL 01—VISION, GRUNDWERTE, UND GELEBTE JÜNGERSCHAFT

Jesus sagte klar: Meine Nachfolger sind Jünger – Menschen, die Jesu Leben studieren und imitieren. Interessanterweise war es Jesu Idee, seine Jünger in einer kleinen Familien ähnlichen Gruppe zu formen. In solch einer Konstellation ist es möglich, Ehrlichkeit miteinander und Hingabe füreinander einzuüben. In diesem Kurs lernst du, wie das geht.

Dieser Kurs ist Voraussetzung für das Belegen anderer Module in nachfolgenden EQUIPs – und logischerweise auch dafür, Gruppenleiter zu sein. Hier werden die Vision und die Grundlagen der Mission von SfC vermittelt. Falls du diesen wichtigen Kurs noch nicht belegt hast, melde dich dafür an!

Über die Referenten:

Miriam Schütz… ist hauptamtliche Mitarbeiterin, leitet die Gruppe in Ludwigshafen und ist zusätzlich in der Südwest Region unterwegs. Sie ist begeistert davon, neue Menschen kennenzulernen und Sie mit Jesus bekannt zu machen. An der Universität in Erfurt studierte sie Erziehungswissenschaften und Internationale Beziehungen. Miri in 3 Worten: wertschätzend, reiselustig, Detailliebe.

Max Schneider… arbeitet als Minijobber bei SfC, studiert evangelische Theologie und Mathematik auf Lehramt in Karlsruhe und feiert es Menschen in Beziehung mit Gott zu führen. Max in 3 Worten: kreativ, spontan, herzlich.


MODUL 02—KLEINGRUPPEN, INHALTE, DYNAMIK, UND STRUKTUR

#KleingruppeLeitenLebenVerändern

Hat deine Kleingruppe das Potential Leben zu verändern? Oder ist dein Kalender richtig vollgestopft und dann kommt da auch noch eine Kleingruppe dazu? Wenn du dich fragst, wie deine Leitung oder das geistliche Wachstum deiner Leute das nächste Level erreichen kann, bist du bei uns genau richtig.
Noch nie eine Kleingruppe geleitet? Kein Problem, sei dabei!
Unsere Seminarslogans sind:

++ Transformation statt Information ++
++ Vertrauen bauen & Next Level pushen ++

Wir, Hanna und Jan, freuen uns jetzt schon auf die Gemeinschaft mit dir!

Über die Referenten:

 SfC Regionalleiter Jan Kotzerke…Jan ist Lehr-,Lern und Trainingspsychologe und arbeitet seit 2016 für SfC Deutschland. Seine Leidenschaft ist es, dein Leitungspotential auf das nächste Level zu bringen. Jan in 3 Worten: Abenteuerlich, leidenschaftlich und humorvoll.

Hanna Eich
…arbeitet als Minijobberin bei SfC, studiert Soziale Arbeit in Ludwigshafen und brennt für Jesus. Mit ihr kannst du lachen und weinen. Hanna in 3 Worten: Freude, Weitblick, Offenheit.

 
MODUL 03—Bibelverständnis und Sexualität

Wie finde ich fundierte biblische Antworten zu spannenden Themen des Alltags?
Na toll, der eine springt mit dem nächsten ins Bett, der andere will mit dem Küssen bis zur Ehe warten, Pornos werden von fast jedem geschaut, und Kirche und Bibel haben bei dem Thema eh keine Ahnung. In diesem stark praktischen Seminar wollen wir uns mit euch auf die Spurensuche machen, wieviel Sex in der Bibel steckt und was die Autoren der Bibel so alles dazu zu sagen haben. Im weiteren Sinne geht es uns darum, euch ganz praktische Methoden zu vermitteln und Hilfsmittel an die Hand zu geben, wie ihr euch in alle möglichen Themen der Bibel hineingraben könnt und fundierte biblische Antworten zu Themen bekommt, die den Teilnehmern eurer Gruppen auf dem Herzen liegen.

Hier geht es nicht um vorgefertigte Antworten – eure Antworten sollt, müsst und dürft ihr selbst finden.

#Exegese #biblische Themen #Hermeneutik #Bibel studieren #Besserwisser

Über die Referenten:

Miriam und Robbe Schade… sind Leiter der EFG Gotha. Robbe ist dort als Pastor angestellt, begeistert von Jüngerschaft, Fußball und irischem Whiskey – Miriam arbeitet als Dozentin für Praktische Theologie an der Universität Jena, ist begeisterte Sängerin, liebt (prophetische) Anbetung, Eis und ihren bunten Garten. Wir freuen uns auf euch!!! 😃

WANN:

9.-13.September  (Anmeldeschluss: 30.08 – Spätere Anmeldungen können leider nicht berücksichtigt werden)

KOSTEN:

Preisangebot*: 105,- € VZ / 55.- € TZ (ab 11.09.)

Kostendeckend: 135.- € VZ / 70.- € TZ (ab 11.09.)

(*Dank einiger großzügiger Alumni können wir dir den reduzierten Preis anbieten. Dennoch wollen wir dir die Möglichkeit geben, auch den kostendeckenden Betrag zu zahlen, damit du, wenn du es kannst und willst, deine eigenen Kosten tragen kannst.
Es kann auch sein, dass du gerne mitkommen willst, und den Teilnehmerbetrag nicht leisten kannst. Bitte sprich uns deswegen an. Es soll nicht an den Kosten scheitern!)
Fahrtkosten werden erstattet. Bitte bemüht euch, eine kostengünstige Reisemöglichkeit zu finden (Fernbus, Fahrgemeinschaft, Spartickets) – das hilft uns allen!

WO:

Lutzensägmühle 14-21,
71540 Murrhardt

Baden-Württemberg